Übergaberichtlinien für das Ferienobjekt „Haus am Körnberg“ in Finsterbergen

0 Comments

Es sollen viele Urlauber in dem Ferienobjekt ein paar schöne Tage verbringen können. Dass auch alles reibungslos klappt und auch der nächste Feriengast einen angenehmen Aufenthalt hat und eine saubere Wohnung vorfindet, beachtet bitte einige wenige Gegebenheiten.

Da man das Ferienapartment auch gegen Spende buchen kann, besteht auch die Möglichkeit die Endreinigung in Auftrag zu geben. Hier sorgen wir dann dafür, dass der nächste Urlauber ein sauberes Appartment vorfinden wird. aber auch in diesen Fall bitte die ersten zwei Abschnitte beachten und auch die einzelnen Punkte durchlesen und beachten.

Wenn ihr das Ferienapartment betretet, bitte als Erstes schauen, ob auch alles ordnungsgemäß vom Vormieter hinterlassen wurde.

Bitte schaut, ob die Wohnung auch sauber ist. Das bedeutet, dass alle Punkte, die unter “Wenn ihr euren Urlaub beendet und die Ferienwohnung wieder verlasst, ist Folgendes zu beachten:” zu lesen sind, auch ordnungsgemäß erledigt wurden. Sollte die Wohnung nicht ordnungsgemäß hinterlassen worden sein bitte ich euch uns sofort zu benachrichtigen und auch ein paar Fotos zu machen.

Es gibt eine Inventarliste, in der ihr sehen könnt, was sich alles in der Wohnung befindet. Bitte schaut nach, ob auch alles vorhanden ist und auch ob sich alles in einem ordentlichen Zustand ist.

Es kann immer einmal passieren, dass etwas kaputtgeht. Dafür hat man eine Haftpflichtversicherung. Es ist wichtig und das sofort zu sagen, dass wir für entsprechenden Ersatz sorgen können. Es wird ohnehin spätestens dann auffallen, wenn der nächste Gast dann mit der Inventarliste abgleicht. 

Bitte Folgendes während eures Aufenthaltes in dem Ferienobjekt beachten.

Wie Wohnung nur ohne Straßenschuhe betreten. Ihr könnt eure Straßenschuhe im Flur abstellen. Ideal wäre, wenn ihr euch ein Paar Hausschuhe mitbringt.

Aus keinen Fall Hygieneartikel wie Binden, Tampons, Windeln, Kosmetiktücher, feuchtes Toilettenpapier oder gar Lebensmittelreste in die Toilette werden. Es gibt dafür in einem Spender kleinen Hygienebeuteln, die man danach in den Eimer werfen kann, der neben der Toilette steht.

Das Inventar bitte so behandeln, dass viele Urlauber auch daran noch lange Freude haben. Es stehen auch einige Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Auch hier bitte darauf achten, dass sie vollständig bleiben. 

Solltet ihr den Außenkamin benutzen immer darauf achten, dass sich das daneben gestapelte Brennholz nicht entzündet. Um den Außenkamin benutzen zu können, müsst ihr ein Brennholzpaket buchen.

Wenn ihr euren Urlaub beendet und die Ferienwohnung wieder verlasst, ist Folgendes zu beachten:

  • Das bereitgestellte Wäschepaket, also das Bettzeug und die Handtücher, das ihr zu eurem Aufenthalt gebucht habt, bitte in den Wäschekorb im Schlafzimmer legen.
  • Das gesamte Geschirr in der Küche abwaschen und wieder in die Küchenschränke stellen.
  • In der gesamten Wohnung Staubsaugen, alles nass durchwischen. Staubsauger und Wischmopp so wie verschiedene Reinigungsmittel findet ihr in der Ferienwohnung im Schrank bevor der Türe zu Bad.
  • Mit einem Staubtuch einmal über alle Nachtschränke, Fensterbänke und die Möbel gehen.
  • Die Dusche, das Waschbecken, die Küchenspüle, die Toilette und deren Sitz (beiden Seiten) sind gründlich zu reinigen
  • alle Lebensmittel von euch aus dem Kühlschrank entfernen und in einmal auswischen
  • en Kücheneimern so wie der aus dem Hygieneeimer im Bad ist in einen Müllsack zu machen, der dann in die Mülltonne im Eingangsbereich geworfen wird. In alle Mülleimer und dem Hygieneeimer im Bad sind neue Mülltüten zu machen. Diese Tüten findet ihr auch in dem Schrank neben der Türe zum Bad. Sollte ein Eimer dreckig geworden sein, da vielleicht etwas daneben gefallen ist oder ähnliches – dann den Eimer auswischen.
  • Sollte der Außenkamin benutzt worden sein, auch diesen sauber machen und die Asche in eine Mülltüte machen. Natürlich ist darauf zu achten, dass sie Asche abgekühlt ist und sich keine Glut mehr in ihr befindet.
  • Wenn ihr die Wohnung verlassen habt, bitte den Schlüssel wieder in den Schlüsseltresor legen, der neben der Eingangstüre ist. Es ist darauf zu achten, dass der Tresor auch richtig verschlossen ist.

Categories:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.